Energie-Eigenversorgung                  

Die Eigenversorgung mit Erneuerbaren Energien und Kraft-Wärme-Kopplung wird immer attraktiver. Während die Erzeugung grünen Stroms früher nur durch eine hohe Einspeisevergütung wirtschaftlich war, geht der Trend seit Jahren zum Selbstverbrauch. Eine Alternative zur eigenen Investition stellt für Unternehmen und Vermieter die Hinzuziehung von Contractoren dar. Diese betreiben die Anlagen selbst und verkaufen Strom und Wärme an die privaten oder gewerblichen Gebäudeinhaber. Letztere profitieren wiederum von niedrigeren Preisen aufgrund der höheren Effizienz der neuen Anlagen. Außerdem werden Netzentgelte und die damit verbundenen Umlagen vermieden, da das öffentliche Stromnetz nicht genutzt wird.

 

Eine weiterer Ansatzpunkt für die Erhöhung der Wirtschaftlichkeit selbst erzeugten grünen Stroms besteht in der Vermarktung überschüssiger Anteile, die nicht im Unternehmen selbst verbraucht werden können.

Umgekehrt gibt es unterschiedlichste Möglichkeiten der externen Versorgung mit Erneuerbaren Energien während der Zeiten, in denen Ihre Eigenerzeugung keine vollständige Deckung Ihres Bedarfs bereitstellt. Die jeweiligen Angebote der Stromversorger unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich ihrer Kosten, sondern auch in Bezug auf ihre ökologische Wertigkeit.

 

 

Unser Angebot

  • Aufdeckung Ihrer individuellen Potenziale beim Umstieg auf Erneuerbare Energien und Kraft-Wärme-Kopplung
  • Vergleichende ökonomische Betrachtung der möglichen Optionen mit dem Status Quo
  • Aufzeigen der ökologischen Aspekte der jeweiligen Option
  • Darstellung der jeweiligen Fördermöglichkeiten und weiterer Vergünstigungen

 

 

Ihr Nutzen

  • Kostensenkung durch Erzeugung von Strom und Wärme für den Eigenverbrauch
  • Verbesserung der Umweltbilanz und der Nachhaltigkeit Ihres Unternehmens
  • imagegewinn
  • Optimale Ausnutzung von Fördermöglichkeiten
  • Verringerung der Abhängigkeit von Energiepreisschwankungen und Importen

 

Dieses Produkt bieten wir ab 2019 für Sie an.

 

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter 0911 2171 4333, schreiben Sie uns eine E-Mail an:

feldmeier@energieimpulse-nuernberg.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.